Zurück zur Nachrichten-Übersicht

CONTIPARK erweitert Portfolio in Mecklenburg-Vorpommern

01.06.2018

Zum 1. Juni 2018 hat CONTIPARK ein neues Parkobjekt im Zentrum der Hansestadt Greifswald übernommen. Die Tiefgarage „DomCenter“ verfügt über 240 Stellplätze auf zwei Ebenen, die über die Einfahrt an der Friedrich-Löffler-Straße 38 erreicht werden können. Neben komfortabler Rund-um-die-Uhr-Öffnung bietet die Garage ihren Nutzern außerdem unschlagbar günstige Tarife. Pro Stunde parken wird nur ein Euro fällig, ein Tagesticket gibt es schon für 2,50 Euro.

Die Tiefgarage „DomCenter" befindet sich am gleichnamigen Einkaufscenter und ist direkt an der "Lange Straße", der Haupteinkaufsstraße in Greifswald gelegen. Damit ist sie nur wenige Gehminuten von der Altstadt und dem Museumshafen entfernt.

Die alte Dompassage, aus der mittlerweile das DomCenter geworden ist, wurde in den vergangenen acht Monaten für rund zehn Millionen Euro umgebaut. Entstanden ist ein moderner, offen gestalteter Shopping-Komplex mit vielen ansprechenden Läden.

Auch die zugehörige Tiefgarage wird gegenwärtig modernisiert. Es erfolgen unter anderem Maler- und Markierungsarbeiten sowie der Einbau neuer technischer Anlagen. Diese ermöglichen es Autofahrern beispielsweise, bargeldlos zu bezahlen oder die P Card zu nutzen. Auch die Beleuchtung wird zeitnah umgerüstet – auf energiesparende LED-Technik. Alle Arbeiten erfolgen bei laufendem Betrieb.