Zurück zur Nachrichten-Übersicht

CONTIPARK erwirbt Tiefgarage "Krautgasse" in Jena

05.10.2014

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe hat die Tiefgarage Krautgasse in Jena von einem Tochterunternehmen der Jenoptik AG erworben. Die zentral gelegene Tiefgarage bietet ca. 380 Stellplätze auf zwei Ebenen.

Jenoptik setzt mit der Veräußerung die Strategie der Konzentration auf betriebsnotwendige Immobilien weiter um. Beraten wurde das Jenaer Hightech-Unternehmen bei der Veräußerung von der Kanzlei Grothmann | Klemm | Kullack | Fuchs Rechtsanwälte Part GmbB sowie der Unternehmensberatung JenAcon GmbH. JenAcon ist seit 2006 u.a. auf Transaktionen im Parksektor (sowohl Unternehmen als auch Immobilien) spezialisiert.

CONTIPARK ist mit dem Erwerb der Einstieg in den Jenaer Parkmarkt gelungen.