Zurück zur Nachrichten-Übersicht

CONTIPARK ist offizieller Partner von ALBA Berlin

20.11.2018

Ob Basketball, Handball, Fußball oder Eishockey – Berliner Sportvereine mischen in den deutschen Profiligen häufig vorne mit. Ihr Erfolg beruht in erster Linie natürlich auf Kampfgeist und hartem Training – aber auch auf der Unterstützung durch ihre Fans und Partner.

Als Berliner Unternehmen ist es CONTIPARK wichtig, sich für regionale Projekte und Vereine zu engagieren. Darum ist CONTIPARK ab sofort offizieller Partner des Basketballteams ALBA Berlin. Der mitgliederstärkste Basketballclub Deutschlands spielt seit seiner Gründung 1991 durchgängig in der deutschen Basketball-Bundesliga (BBL) und steht aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz.

Für die aktuelle Spielzeit und die Saison 2019/20 steht das gemeinsame Ziel von ALBA und CONTIPARK fest – die deutsche Meisterschaft! Die Chancen stehen dabei nicht schlecht: Bereits acht Mal konnten die Albatrosse bislang den begehrten Titel einfahren, auch neun Pokalsiege haben sie bereits auf dem Konto. Ihre Heimspiele in der Mercedes-Benz Arena sind Sport-Spektakel, die regelmäßig rund 10.000 Besucher anlocken. Damit ist ALBA Berlin die meistbesuchte Basketball-Mannschaft Europas. Auch CONTIPARK wird künftig bei den Heimpartien der Gelb-Blauen vertreten sein.