IHK Köln zeichnet fünf Park­einrichtungen von CONTIPARK aus

Startseite|Pressemeldungen|2016|IHK Köln zeichnet fünf Park­einrichtungen von CONTIPARK aus
Tiefgarage Heumarkt

Qualität und Nutzerfreundlichkeit bestätigt

18. Juli 2016

AUTOR: Presseabteilung (sth)

Die IHK Köln führt alle drei Jahre einen umfangreichen Parkhaustest in der Domstadt durch. In diesem Jahr wurden insgesamt 29 Parkhäuser im Innenstadtbereich getestet. Gleich fünf Parkeinrichtungen von CONTIPARK erhalten die besondere blaue Parkhausplakette 2016. Sie bescheinigt die Einhaltung von wichtigen Qualitätskriterien aus Kundensicht und stellt damit die Nutzerfreundlichkeit der fünf Parkeinrichtungen in den Vordergrund:

  • Parkhaus Opernpassage in der Schwertnergasse
  • Parkhaus Am Dom in der Trankgasse
  • Tiefgarage am Heumarkt in der Markmannsgasse
  • Tiefgarage Kaiser-Wilhelm-Ring
  • Parkhaus Philharmonie am Bahnhofsvorplatz

„Wir freuen uns sehr über so viele Auszeichnungen für unsere Kölner Parkhäuser und danken der IHK Köln für ihr faires Testverfahren. Auf diesen Erfolgen wollen wir uns aber nicht ausruhen, sondern weiter daran arbeiten, allen Kunden von CONTIPARK sicheres und komfortables Parken zu günstigen Preisen anzubieten“, erklärt Geschäftsführer Michael Kesseler.

Die Parkeinrichtungen im Kölner Innenstadtbereich  wurden in den Kategorien Bauliches Grundkonzept/Verkehrstechnik, Lichtverhältnisse, Sicherheit, Service und Barrierefreiheit getestet.

Business Frau als Icon dargestellt

Susann Thomanek

Pressereferentin

Anmeldung zum Medienverteiler

Letzte Meldungen

Zur Presseübersicht
2022-10-24T16:03:50+02:00

Mein Contipark

Mit unserem Kundenportal "Mein Contipark" können unsere Kunden bequem Wunschprodukte online buchen - ganz einfach von zuhause oder unterwegs.

Parkplatzsuche

Nach oben